Sie befinden sich hier: Startseite > BÜRGERSERVICE > Neuigkeiten

Stadl-Paura setzt auf Wirtschaftshof-Modernisierung

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Wirtschaftshof Stadl-Paura

Die Stadtgemeinde Stadl-Paura unterstreicht ihr Engagement für die kontinuierliche Verbesserung der kommunalen Infrastruktur, insbesondere im Bereich des Wirtschaftshofs. In diesem Zusammenhang wurden jüngst bedeutende Investitionen getätigt und ein Großprojekt zur Modernisierung des Wirtschaftshofs umgesetzt.

Die Stadtgemeinde Stadl-Paura hat in die Erweiterung ihres Fuhrparks investiert, um die Effizienz und Vielseitigkeit des Wirtschaftshofs zu steigern. Zu den neuesten Anschaffungen gehören ein topmoderner Kleintraktor, ein Pritschenbus und ein leistungsstarker Rasenmähertraktor. Diese Investitionen sind ein bedeutender Schritt zur Optimierung der städtischen Dienstleistungen, insbesondere im Bereich der Landschaftspflege und Straßenwartung, da die Geräte vielseitig einsetzbar sind und dazu beitragen werden, Arbeiten im Wirtschaftshof effizienter zu gestalten.

Weiters wird der Wirtschaftshof selbst derzeit noch neu errichtet und somit von Grund auf modernisiert und ausgebaut. Mit einer Investition von 2,3 Millionen Euro wird dieser Neubau die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erheblich verbessern und die Leistungsfähigkeit des Wirtschaftshofs steigern. Der Ausbau beinhaltet die Erweiterung der Werkstatt- und Lagerflächen sowie die Modernisierung der Verwaltungseinrichtungen. Ebenso wurde am Dach des neuen Wirtschaftshofes eine neue Fotovoltaikanlage mit 40 Kw/Peak Leistung installiert, die den Überschussstrom in eine erneuerbare Energie-Gemeinschaft liefert.  

Bürgermeister Christian Popp äußert sich: „die Investitionen in den Neubau des Wirtschaftshofes waren mehr als notwendig. Die neuen Fahrzeuge und das neue Bauwerk werden uns nun in die Lage versetzen, unsere Dienstleistungen effektiver und effizienter zu erbringen und die Lebensqualität unserer Bürgerinnen und Bürger und die Lebensqualität in Stadl-Paura weiter zu verbessern und unseren Mitarbeiter/innen einen zeitgemäßen Arbeitsplatz zu bieten."

Die Modernisierung des Wirtschaftshofs wird voraussichtlich Ende 2023 abgeschlossen sein, während die neuen Fahrzeuge bereits ihren Dienst verrichten. Die Stadtgemeinde Stadl-Paura bleibt somit auf Kurs, um die städtische Infrastruktur auf dem neuesten Stand zu halten und die Bedürfnisse der Gemeinschaft bestmöglich zu erfüllen.


eine Gruppe von Menschen, die neben einem Lastwagen stehen